Schwimmverein
Grafing-Ebersberg e.V.

01.-02.04.2017 Early Summer Schwimmfest

Florian Kühn startete am vergangenen Wochenende als einziger Teilnehmer des SVGE in Erlangen beim 3. Internationalen Erlanger Early Summer Schwimmfest und kehrte mit acht Medaillen nach Hause.

 

Florian Kühn startete am vergangenen Wochenende als einziger Teilnehmer des SVGE in Erlangen beim 3. Internationalen Erlanger Early Summer Schwimmfest und kehrte mit acht Medaillen nach Hause.

Florian nutzte diesen Wettkampf als Trainingswettkampf und Belastungstest vor den Ende April stattfindenden Süddeutschen Meisterschaften. Zwei Pflichtzeiten, die ihm noch fehlten, konnte er sich so sichern.

Den Auftakt bildeten die 400m Freistil und 200m Rücken, wobei sich Florian jeweils mit großem Abstand die Goldmedaille sicherte. Die 50m Schmetterling schwamm Florian in 29,6 Sekunden und blieb so unter der Pflichtzeit für die Süddeutschen Meisterschaften. Bei den kurz darauf folgenden 100m Rücken blieb er unter seiner Bestzeit und wurde Zweiter. Zum Abschluss des ersten Tages blieb Florian über 50m Freistil erstmals unter 29 Sekunden (28,67) und wurde Dritter.

Der zweite Tag startete mit 200m Freistil, hier holte Florian sich neben der Goldmedaille auch die Pflichtzeit für die Süddeutschen (2:13,96). Über seine Paradedisziplin Schmetterling konnte ihm weder über 100m noch über 200m ein Konkurrent gefährlich werden und Florian sicherte sich zwei weitere Goldmedaillen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.