Schwimmverein
Grafing-Ebersberg e.V.

02.-04.12.2022 Ratisbona Cup Regensburg

Eine 13-köpfige Gruppe des Schwimmvereins Grafing Ebersberg (SVGE) nahm vom 2.-4. Dezember am internationalen RatisbonaCup in Regensburg teil. Neben persönlichen Bestzeiten und Medaillen gehörte auch der Besuch des Weihnachtsmarkts für die gute Stimmung dazu.

Am Meeting in der der Oberpfalz nahmen neben deutschen Athleten auch Schwimmer aus Österreich, Italien, Moldawien, Slowenien und der Schweiz teil. Der SVGE hatte Schwimmer und Schwimmerinnen zwischen zehn und 19 Jahren am Start.

Erfolgreichste Schwimmerin war Alyssa dos Santos (Jg. 2012). Mit insgesamt vier Bronzemedaillen sicherte sie sich die einzigen Podestplätze des SVGE. Freuen konnte sie sich vor allem über ihre 100m Freistiel Zeit von 1:29,71.

Besonders erfolgreich war auch Luisa Kleppich, die 100m Schmetterling das erste Mal auf einer 50m Bahn schwamm und dies in einer Zeit von 1:28,58.

Benjamin O’Gorman (Jg.2006) erzielte viele neue persönliche Bestzeiten. Er war vor allem sehr zufrieden mit den 100m Schmetterling (1:16,81).

Tagesbestzeit der Mädchen des Vereins über 100m Kraul schwamm Yasemina Pinsker (Jg.2006), die erst vor ein paar Monaten zum SVGE wechselte. Darüber freute sich auch Trainer Michael Krecik sehr.

Vanessa Blaschke (Jg. 2006) reiste schon am Freitag an, um die 800m Freistil zu schwimmen.

Von den Jüngeren bewiesen Elisabeth Hörterer und Katharina Redmann (beide Jg. 2010) ebenfalls ihr Können.

Im Jahrgang 2009 und 2008 starteten Jana Kursawe und Redmann Emily.

Daniela Koller und Emily Trautmannsberger (beide Jg. 2007) merkten, sowie aber auch alle anderen deutlich den Unterscheid von der 16m Trainingsbahn in Glonn zur 50m Bahn in Regensburg. Jedoch erzielten beide trotzdem sehr erfreuliche Leistungen.

Als „alte Hasen“ gingen dieses Wochenende Sophie Rinderknecht (Jg. 2003) und Raphael Kursawe (Jg. 2004) für den SVGE an den Start.

Schlussendlich zählt jedoch für Trainer Michael Krecik vor allem, dass die Jugendlichen Spaß hatten und der Wettkampf in Regensburg immer erfolgreich die Gruppengemeinschaft stärkt.

 

geschrieben von Daniela Koller

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.